Hechtfilet, gebraten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hechtfilet, gebratenDurchschnittliche Bewertung: 41518

Hechtfilet, gebraten

Rezept: Hechtfilet, gebraten
10 min.
Zubereitung
20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 700 g
4 Hechtfilets (je 150 g)
25% Essigessenz Auf 1 Teel. Essig-Essenz 4 Teel. Wasser
Salz
50 g fetter Speck
1 EL Speiseöl
Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Hechtfilets unter fließendem kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und nach Belieben mit verdünnter Essig-Essenz (25%) beträufeln.

2

Etwa 30 Minuten stehenlassen, trockentupfen und mit Salz bestreuen.

3

50 g fetten Speck in Würfel schneiden und in 1 Eßl. Speiseöl auslassen, die Filets von beiden Seiten darin braten, auf einer vorgewärmten Platte anrichten. Abschließend mit Petersilie garnieren.

Zusätzlicher Tipp

Beilage: Petersilienkartoffeln.