Hefe-Kleingebäck Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hefe-KleingebäckDurchschnittliche Bewertung: 3.91515

Hefe-Kleingebäck

Grundrezept

Hefe-Kleingebäck
748
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Mehl
25 g Hefe
250 ml Milch
70 g Zucker
Salz
70 g Margarine
Mehl zum Ausrollen
Fett für das Backblech
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Alles mit den Knethaken des Handrührgeräts verarbeiten.
Dazu das Mehl sieben, 2/3 davon in die Rührschüssel geben. Die Hefe mit lauwarmer Milch verrühren und dazugeben.
Anschließend Zucker, Salz und Fett hinzufügen.

2

Auf niedriger Schaltstufe kurz mischen und auf höherer Schaltstufe so lange rühren, bis sich der Teig vom Schüsselrand löst.
Das restliche Mehl nach Bedarf dazugeben und noch einmal mit den Knethaken durcharbeiten.

3

Den Teig an einem warmen Ort bis zur doppelten Größe gehen lassen.
Auf einem leicht bemehlten Backbrett ausrollen und zu den gewünschten Gebäckstücken formen.
Auf einem gefetteten Backblech nochmals gehen lassen und dann  bei 200 Grad etwa 10-15 Minuten backen.

Zusätzlicher Tipp

Aus dem Hefeteig nach Belieben Hörnchen, Hahnenkämme, Schnecken oder Windmühlen formen.
Mit Konfitüre füllen, mit Kirschen oder Korinthen belegen. Mit Eigelb bestreichen und backen.
Nach dem Abkühlen mit Zucker bestreuen oder mit einem Guß aus gesiebtem Puderzucker und Zitronensaft bestreichen.

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Suntec Home
Läuft ab in:
VON AMAZON
Suntec Home
Läuft ab in:
VON AMAZON
Suntec Home
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages