Hefeplinsen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HefeplinsenDurchschnittliche Bewertung: 41522

Hefeplinsen

Rezept: Hefeplinsen
359
kcal
Brennwert
50 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
130 ml Milch (1,5 % Fett)
20 g frische Hefe
Zucker
120 g Weizenmehl
60 g Roggenmehl
2 Eier (Größe M)
Salz
1 EL gehackte Petersilie
1 EL gehackte Kerbel
60 g Butterschmalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für den Vorteig die Milch erwärmen. Die Hefe und 1 Prise Zucker darin auflösen. Die Hefemilch mit dem Weizenmehl verrühren. Den Vorteig zugedeckt an einem warmen Ort 15 Minuten gehen lassen. 

2

Anschließend mit Roggenmehl, Eiern, Salz, Petersilie und Kerbel zu einem glatten Teig verrühren und zugedeckt weitere 20 Minuten gehen lassen. 

3

Butterschmalz portionsweise in einer Pfanne erhitzen, mit einem Löffel kleine Teighäufchen hineinsetzen und etwas flach drücken. Die Plinsen bei milder Hitze von beiden Seiten goldbraun backen (insgesamt pro Portion 3-4 Minuten). Die Plinsen nach dem Backen auf Küchenpapier abtropfen lassen. Die Hefeplinsen zum Schweinefilet im Speckmantel servieren.

Schlagwörter