Hefeschnecken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HefeschneckenDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Hefeschnecken

Hefeschnecken
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Hefeteig
Hier kaufen!500 g Weizen-Vollkornmehl
1 Würfel Hefe
200 ml Milch (1,5 % Fett) lauwarm
70 g Margarine
100 g brauner Zucker
1 Ei
Mehl für die Arbeitsfläche
1 EL zerlassene Butter
Belag
Hier kaufen!50 g Rosinen
50 g Korinthen
50 g Honig
Jetzt bei Amazon kaufen!50 g gehackte Mandeln
Ausserdem
Butter für das Blech
Jetzt kaufen!200 g Puderzucker
Saft einer Zitronen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Weizenvollkornmehl, Hefe, Milch, Margarine, Zucker und ein Ei nach Grundrezept zu einem Hefeteig verarbeiten und 30 Minuten gehen lassen. Den Teig nochmals durchkneten und auf der mit Mehl bestäubten Backunterlage zu einem Rechteck von etwa 45 x 35 cm ausrollen.

2

Die Butter zerlassen und die Teigplatte damit bestreichen. Rosinen, Korinthen, Honig und die gehackten Mandeln verrühren und auf dem Teig verteilen.

3

Die Rechtecke von der kurzen Seite her aufrollen und in etwa 1,5cm dicke Scheiben schneiden. Die Teigscheiben auf ein mit Butter gefettetes Backblech legen, leicht flachdrücken und etwa 15 Minuten gehen lassen.

4

Bei 200°C etwa 20 Minuten goldbraun backen. Anschließend auskühlen lassen.

5

Den Puderzucker mit dem Saft von einer Zitrone verrühren und die Hefeschnecken damit bestreichen.