Hefeteig für Blechkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hefeteig für BlechkuchenDurchschnittliche Bewertung: 41524

Hefeteig für Blechkuchen

Hefeteig für Blechkuchen
1 Std. 20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech
500 g Mehl
30 g Hefe
100 g Zucker
1 Prise Salz
1 Ei
40 g Schweineschmalz
100 g Butter
Milch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Hefe wird mit etwas Zucker und lauwarmer Milch aufgelöst. Von einem Drittel des Mehles macht man einen Ansatz. überstäubt denselben mit etwas Mehl und stellt ihn an einen warmen Ort.

2

Hat das Hefestück genügend Gäre bekommen, werden die übrigen Zutaten darunter gearbeitet.

3

Der Teig wird so lange bearbeitet, bis er sich von den Händen löst. Dann läßt man ihn stehen und arbeitet ihn, wenn er genügend gegangen ist, zu seinem bestimmten Zweck auf.