Hefezopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HefezopfDurchschnittliche Bewertung: 3.71528

Hefezopf

mit Sultaninen

Rezept: Hefezopf
10 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Grundrezept einfacher Hefeteig
100 g Sultaninen
1 Eigelb mit 2 El Milch verrührt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Einen mittelfesten Hefeteig zubereiten, wie im Grundrezept beschrieben, die Sultaninen daruntermengen. Zugedecken und gehen lassen. Ein Backblech einfetten.

2

Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche in drei gleiche Portionen teilen, mit den Händen gleichmäßig dicke Rollen von je 50 cm Länge formen. Aus den drei Strängen einen Zopf flechten, die Enden flach drücken und unterschieben. Auf ein Backblech legen, zugedecken und etwas gehen lassen.

3

Backofen auf 200 ºC vorheizen. Den Zopf mit dem Eigelb (oder nur mit Milch) bestreichen. ln 45 Minuten goldbraun backen; nach 10 Minuten Backzeit die Hitze auf 180 ºC verringern. Auf einem Kuchengitter erkalten lassen.