Hefezopf mit Mandeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hefezopf mit MandelnDurchschnittliche Bewertung: 3.81517

Hefezopf mit Mandeln

Rezept: Hefezopf mit Mandeln
40 min.
Zubereitung
2 h. 5 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion Zopf, ca. 20 Stücke
500 g Mehl
1 Würfel frische Hefe 42 g
75 g Zucker
200 ml lauwarme Milch
1 Ei
100 g weiche Butter
Für die Füllung
Jetzt hier kaufen!200 g Marzipanrohmasse
Pitazienkerne online kaufen50 g Pistazienkerne
200 g getrocknete Aprikosen
1 Päckchen Vanillezucker
100 ml Orangensaft
Jetzt bei Amazon kaufen!100 g geschälte, gemahlene Mandeln
2 cl Amaretto
Ausserdem
1 Eigelb
1 EL Milch
Jetzt kaufen!Mandelblättchen
Jetzt kaufen!Puderzucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Hefe in der Milch glattrühren. Mehl, Zucker, Ei und Butter in einer Rührschüssel geben, die Hefemilchunterrühren und alles mit den Knethaken des elektrischen Handrührgeräts gut verkneten und zugedeckt an einem warmen Ort ca. 40 Minuten gehen lassen.
2
Marzipan, Pistazien und Aprikosen fein hacken. Mit Vanillezucker, Orangensaft, Mandeln und Amaretto mischen.
3
Hefeteig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche durchkneten. Den Teig dritteln, und jeweils 50 cm lange Stränge formen. Diese zu 10 cm breiten Rechtecken ausrollen, mit jeweils 1/3 der Füllung bestreichen, dabei einen Rand frei lassen. Von den Längsseiten her aufrollen und zu einem Zopf flechten. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und zugedeckt noch 30 Minuten gehen lassen. Eigelb mit Milch verquirlen, den Zopf damit bestreichen und im vorgeheizten Backofen (180°C) ca. 40 - 45 Minuten backen. Herausnehmen, abkühlen lassen und zum Servieren mit Mandelblättchen bestreuen und mit Puderzucker bestäuben.