Hefezopf mit Rosinen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hefezopf mit RosinenDurchschnittliche Bewertung: 4.21519

Hefezopf mit Rosinen

Hefezopf mit Rosinen
25 min.
Zubereitung
2 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Brot
500 g Mehl
1 TL Salz
60 g Hefe
1 TL Zucker
80 g Zucker
3 dl Milch (1,5 % Fett)
150 g Butter
3 Eier
Hier kaufen!50 g Rosinen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Hefeteig bereiten, Teig kräftig durchkneten und bearbeiten, bis er glatt, sehr fest und doch elastisch ist.

2

Dann an leichter Wärme (um das Doppelte) aufgehen lassen. Den Teig dann in 2 gleiche Stücke teilen, daraus mit den Händen 80-90 cm lange, zugespitzte Rollen drehen. Je zwei übers Kreuz aufeinanderlegen, dann vierteillg zu einem Zopf flechten, der am Anfang dick, am anderen Ende dünner wird, oder zu einem Kranz zusammenlegen.

3

An leichter Wärme kurz 5-10 Minuten gehen lassen, mit verklopftem Ei oder Eigelb bestreichen, dann an die Kälte stellen (10-20 Minuten). Noch einmal mit Ei bestreichen und in guter Hitze ca. 35 Minuten goldbraun backen.