0
Drucken
0

Heidelbeer-Quark-Schecke

Heidelbeer-Quark-Schecke
313
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
2 h 10 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 16 Stücke (entspricht 1 Blech)
Für den Teig
400 g Mehl
2 gestrichene TL Backpulver
75 g Zucker
1 Päckchen Vanillin-Zucker
1 Prise Salz
1 Ei
200 g Butter oder Margarine
Für den Belag
750 g Heidelbeere
4 Eier (Größe M)
750 g Magerquark
Saft von einer Zitronen
4 EL Zucker
2 EL Grieß
4 EL Milch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillin-Zucker und Salz mischen. Ei, 3 EL kaltes Wasser und Fett in Flöckchen zugeben. Alles mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten.

2

In einer gefetteten Fettpfanne ausrollen, dabei einen kleinen Rand hochziehen. Ca. 30 Minuten kalt stellen.

3

Teig bei 200 Grad (Gasherd: Stufe 4) ca. 10 Minuten vorbacken, etwas abkühlen lassen. Heidelbeeren verlesen. Eier trennen. Quark, Eigelb, Zitronensaft, Zucker, Grieß und Milch verrühren. Eiweiß steif schlagen und unterziehen. Quarkmasse auf dem Teig verteilen, Heidelbeeren darüber streuen.

Wie Sie ein Ei perfekt trennen
4

Quarkschecke bei 180 Grad /Gasherd: Stufe 3 50-60 Minuten goldgelb backen.

 

Top-Deals des Tages
Rotring Zeichengeräte: Jetzt bis zu 26% reduziert
VON AMAZON
Preis: 124,00 €
46,16 €
Läuft ab in:
Rotring Zeichengeräte: Jetzt bis zu 26% reduziert
VON AMAZON
Preis: 104,00 €
41,54 €
Läuft ab in:
SUNTEC mobiles lokales Klimagerät IMPULS 2.0+ [Für Räume bis 60 m³ (~25 m²), Kühlen + Entfeuchten, 7.000 BTU/h, Energieeffizienzklasse A]
VON AMAZON
Preis: 379,96 €
224,25 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages