0
Drucken
0

Heidelbeercremetorte

Heidelbeercremetorte
2 h
Zubereitung
7 h 25 min
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Springform; ca. 26 cm Durchmesser
Für den Mürbteig
100 g Mehl
250 g MinusL Butter für die Form
30 g Zucker
150 EL MinusL Schlagsahne Becher
4 EL Heidelbeermarmelade zum Einstreichen
Für den Biskuitboden
6 Eier
150 g Zucker
1 EL Vanillezucker
80 g Mehl
Jetzt kaufen!40 g Speisestärke
Kakaopulver gibt es hier.40 g Kakaopulver
Für den Belag
250 g Heidelbeere
Hier kaufen!8 Blätter weiße Gelatine
500 g MinusL Quark-Topfenzubereitung Magerstufe
60 g Zucker
1 EL Vanillezucker
150 g MinusL Schlagsahne Becher
Zum Verzieren
150 g MinusL Schlagsahne Becher
1 EL Vanillezucker
200 g MinusL Vollmilchschokolade
40 g frische Heidelbeere
Minze
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2
Alle Zutaten für den Mürbteig in eine Schüssel geben und zügig zu einem glatten Teig verkneten, in Folie wickeln und ca. 30 Minuten in den Kühlschrank geben. Anschließend zwischen zwei Stücken Frischhaltefolie in Formgröße auswellen und in eine mit Backpapier ausgelegte Springform legen. Die Oberfläche mehrmals mit einer Gabel einstechen und im vorgeheizten Ofen 15-20 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Mit dem Papier aus der Form ziehen und erkalten lassen.
3
Den Boden der Springform erneut mit Backpapier auslegen.
4
Die Eier trennen. Die Eigelbe mit der Hälfte des Zuckers und dem Vanillezucker schaumig rühren.
Wie Sie ein Ei perfekt trennen
5
Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und dabei den restlichen Zucker einrieseln lassen. Weiterschlagen, bis die Masse glänzt und Spitzen zieht. Den Eischnee auf die Eischaummasse setzen, das Mehl mit der Stärke und dem Kakaopulver mischen, darüber sieben und alles nach und nach unterheben. Den Teig in die vorbereitete Springform geben, glatt streichen und auf mittlerer Schiene im vorgeheizten Backofen ca. 35 Minuten backen. (Stäbchenprobe machen).
6
Den fertigen Boden aus den Ofen nehmen, leicht abkühlen lassen, vorsichtig mit einem dünnen Messer vom Rand der Springform lösen, auf ein Küchengitter stürzen, erkalten und mindestens 2 Stunden ruhen lassen. Anschließend einmal quer durchschneiden.
7
Für den Belag die Heidelbeeren waschen und trocken tupfen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Den Quark mit dem Zucker sowie dem Vanillezucker glatt rühren und die Beeren unterheben. Die Sahne steif schlagen. Die Gelatine ausdrücken und in einem kleinen Topf bei geringer Hitze schmelzen. 1-2 EL Quarkmasse unterrühren und anschließend unter die übrige Quarkmasse rühren. Die Sahne unterziehen.
Wie Sie Heidelbeeren am besten verlesen und waschen
Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen
8
Den Mürbteigboden mit Marmelade einstreichen, einen Tortenring umlegen und einen Biskuitboden darauf setzen, leicht andrücken. Die Hälfte der Creme darauf verteilen, den zweiten Biskuit auflegen und die restlichen Creme darauf streichen. Die Torte etwa 4 Stunden in den Kühlschrank stellen, bis die Masse fest geworden ist.
9
Inzwischen die Sahne zum Verzieren mit dem Zucker steif schlagen sowie die Schokolade raspeln.
Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen
10
Den Tortenring lösen, die Torte vollständig mit der Sahne einstreichen und am Rand mit den Schokoladenraspel garnieren.
11
Mit Beeren, Minze und den restlichen Schokoraspeln ausgestalten und gut gekühlt in Stücke geschnitten servieren.
Top-Deals des Tages
Songmics 3. Generation einstellbar Wäsche Faltbrett Falthilfe A4 Flip & Fold Kunststoff 57 x 68 cm gris LCF004
VON AMAZON
11,04 €
Läuft ab in:
Magnetastico® | 25 Stück Neodym Magnete N52 Würfel 5x5x5 mm | Kühlschrankmagnet Pinnwandmagnet Dauermagnet Whiteboard Magnet
VON AMAZON
9,99 €
Läuft ab in:
Aingoo Fensterfolie Sichtschutzfolie Milchglasfolie Window Film 90x200cm 020
VON AMAZON
16,66 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages