Heidelbeerpfannkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HeidelbeerpfannkuchenDurchschnittliche Bewertung: 4.21526

Heidelbeerpfannkuchen

Heidelbeerpfannkuchen
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
125 g Mehl
2 TL Backpulver
2 EL extrafeiner Zucker
Salz
1 Ei
100 ml Milch (1,5 % Fett)
50 g geschmolzene Butter
150 g Heidelbeere (plus einige zum Servieren)
Ahornsirup online bestellenAhornsirup zum Servieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 130 °C vorheizen.

2

Mehl und Backpulver in eine große Rührschüssel sieben und Zucker sowie Salz hinzufügen. Das Ei, die Milch und 75 ml Wasser in einen Krug geben und alles verrühren.

3

Die Hälfte der Butter in den Krug geben. Die nassen Zutaten mit den trockenen in der Rührschüssel mit dem Handrührgerät verkneten, bis keine Mehlklumpen mehr zu sehen sind.

4

Mit einem Küchentuch eine schwere Bratpfanne mit dem Rest der Butter ausstreichen.

5

Die Pfanne erhitzen und 4 EL Rührteig hineingeben. Den Pfannkuchen von einer Seite 1-2 Minuten backen, ein paar Heidelbeeren darüber streuen und wenden. Weitere 2 Minuten backen, bis er goldbraun und durchgebacken ist. Die Pfannkuchen im Ofen warm halten, bis alle fertig sind. Mit Heidelbeeren und Ahornsirup servieren.