Heidesand Rezept | EAT SMARTER
4
Drucken
4
HeidesandDurchschnittliche Bewertung: 4.21519
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Heidesand

Rezept: Heidesand
200
kcal
Brennwert
1 Std. 30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 32 Stück
150 g Butter
Jetzt kaufen!100 g Puderzucker
Salz
Jetzt hier kaufen!1 Vanilleschote
1 TL abgeriebene Zitronenschale
200 g Mehl Typ 405 oder sehr feines gesiebtes Vollkornmehl
2 EL Milch (1,5 % Fett)
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 kleiner Topf, 1 Backblech, 1 Schüssel, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 feine Reibe, 1 Handmixer, 1 Backpapier, 1 Frischhaltefolie

Zubereitungsschritte

Heidesand: Zubereitungsschritt 1
1
Butter in einem Topf langsam zerlassen, bei milder Hitze leicht bräunen. In einer Schüssel abkühlen lassen.
Heidesand: Zubereitungsschritt 2
2
Butter, Puderzucker, 1 Prise Salz, Vanillemark und Zitronenschale kurz cremig rühren. Mehl und Milch dazugeben und mit den Knethaken des Handrührers zu einem glatten Teig verkneten.
Heidesand: Zubereitungsschritt 3
3
Zu zwei Rollen von etwa 3 cm Ø formen und in Klarsichtfolie gewickelt 2 Stunden kalt stellen. Die Rollen in etwa 7 mm dünne Scheiben schneiden und auf mit Backpapier ausgelegte Bleche legen. Im heißen Ofen bei 180°C ca. 12 -15 Minuten backen.
Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
abgeriebene Zitronenschale und das Mark 1 Vanilleschote (längs halbieren und das Mark auskratzen). Wir werden es kurzfrisitg korrigieren. Danke für den Hinweis.