Heidesand-Kipferl Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Heidesand-KipferlDurchschnittliche Bewertung: 4.11517

Heidesand-Kipferl

Heidesand-Kipferl
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech
Knetteig
250 g Weizenmehl
3 g Backpulver
75 g Zucker
1 Päckchen Vanillin-Zucker
Salz
1 Fläschchen Rumaroma
2 EL Wasser
100 g Butter
Hagelzucker
25 g Schokolade
etwas Kokosfett
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Aus den Zutaten einen Knetteig bereiten und diesen für etwa 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

 

2

Den Backofen auf 180 °C vorheizen.

Aus dem Teig daumendicke Rollen formen, 2 cm lange Stücke davon abschneiden. Diese zu gut 6 cm langen Rollen formen, in Hagelzucker drücken und als Hörnchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Im heißen Ofen auf der mittleren Schiene in etwa 10 Minuten goldgelb backen.

3

Die Schokolade im Wasserbad zu einer geschmeidigen Masse verrühren und die Hörnchen an den Enden mit dem Guss bestreichen.