Heiduckenspießchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HeiduckenspießchenDurchschnittliche Bewertung: 3.81526

Heiduckenspießchen

Heiduckenspießchen
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (26 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch grobwürfelig schneiden, abwechselnd auf Spießchen stecken und mit Öl bestreichen. Dann auf dem heißen, geölten Rost grillen. Zuletzt salzen. In heißem Öl Zwiebelringe, Paprikaschotenstücke und Tomatenscheiben dünsten, salzen, mit gehacktem Petersiliengrün bestreuen. Das gedünstete Gemüse auf Teller anrichten, mit gekochtem Reis umkränzen und je einen gegrillten Spieß darauflegen.