Heilbutt Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HeilbuttDurchschnittliche Bewertung: 3.71521

Heilbutt

in Kräuterbutter

Rezept: Heilbutt
30 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Scheiben Heilbutt ( je 250 g)
Zitronensaft
1 Zwiebel
2 Tomaten
Butter
Salz und Pfeffer
80 g Butter
2 EL gehackter Dill
2 EL Basilikum
1 TL Worcestersauce
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Fisch unter fließendem, kaltem Wasser abspülen, trockentupfen, mit dem Zitronensaft beträufeln und etwa 15 Minuten stehenlassen. Die Zwiebeln abziehen, fein würfeln, die Tomaten waschen, abtrocknen und in Würfel schneiden.

2

Die weiche Butter schaumig rühren, die Kräuter hinzufügen, mit Salz, Pfeffer und Worcestersauce abschmecken. Die Kräuterbutter in Flöckchen auf dem Fisch verteilen, die Form mit dem Deckel verschließen und für 30-35 Minuten bei 180 °C in den Bratofen stellen.

Zusätzlicher Tipp

Beilage: Salzkartoffeln, gemischter Salat.

Schlagwörter