Heilbutt im Tomatenmantel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Heilbutt im TomatenmantelDurchschnittliche Bewertung: 41524

Heilbutt im Tomatenmantel

Rezept: Heilbutt im Tomatenmantel
20 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Heilbuttsteaks (etwa 850 g)
2 EL Zitronensaft
6 EL Weißwein
Butter oder Margarine
1 Becher Crème fraîche
1 Dose (70 g) Tomatenmark
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
75 g geriebener Schweizer Käse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Fisch unter fließendem Wasser abspülen, trockentupfen, mit Zitronensaft beträufeln. 15 Min. stehenlassen, trockentrupfen, mit Salz und Pfeffer würzen.

2

Den Wein in eine oder zwei mit Fett ausgestrichene Auflaufformen geben und die Heilbuttsteaks hineinlegen.

3

Crème fraîche mit dem Tomatenmark verrühren, mit den Gewürzen abschmecken, über dem Fisch verteilen. Zuletzt mit dem geriebenen Käse bestreuen, die Form (Formen) auf dem Rost in den Backofen schieben und bei 200-225 °C ca. 25 Min. dünsten. Als Beilage schmecken in Butter geschwenkte grüne Nudeln.