Heilbutt mit Grapefruit Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Heilbutt mit GrapefruitDurchschnittliche Bewertung: 3.91523

Heilbutt mit Grapefruit

Heilbutt mit Grapefruit
10 min.
Zubereitung
15 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (23 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Saft von 1 Grapefruit auspressen und mit 150 ml Fischfond (Glas) aufkochen lassen. 100 g Heilbutt darin 4 Min. garen, herausnehmen, mit Salz und Pfeffer würzen. Sud mit 2TL Frischkäse (5% Fett) einkochen.

1 kleinen Chicoree waschen, putzen, vom mittleren Strunk befreien, in große Stücke schneiden und im Grapefruitsud kurz dünsten. 1 Grapefruit schälen, dabei die weiße Haut entfernen. Grapefruitfilets herausschneiden, zum Chicoree geben, erhitzen, salzen und pfeffern.

Heilbutt mit Grapefruitfilets, Chicoree und der Sauce servieren.