Heilbutt-Sandwich Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Heilbutt-SandwichDurchschnittliche Bewertung: 41526

Heilbutt-Sandwich

Heilbutt-Sandwich
300
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 Scheiben Toastbrot
50 g Butter
250 g geräucherter Heilbutt
1 Tomate
Dill oder ein getrockneter TL Dill
1 Kopfsalat
Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Toastbrotscheiben mit der Hälfte der Butter bestreiehen. Heilbutt entgräten und auf 4 Toastbrotscheiben verteilen. Tomate mit kochendem Wasser überbrühen, abziehen, Stengelansatz rausschneiden, in Scheiben schneiden.

Dill waschen , trockentupfen und fein schneiden.

2

Auf jeden mit Heilbutt belegten Toast eine Tomatenscheibe geben und mit Dill bestreuen.

Die restlichen Toastscheiben buttern und auf die anderen klappen. Unter den vorgeheizten Grill schieben. Grillzeit: 5 Minuten.

3

Kopfsalat zerpflücken, putzen, waschen und trockenschwenken. Petersilie waschen und ebenfalls gut trockentupfen.

Vier Teller mit je einem Salatblatt auslegen und die vorbereiteten Heilbutt-Sandwiches draufgeben. Mit Petersiliensträußchen garniert servieren.