0
Drucken
0

Heilbutt-Spießchen

Heilbutt-Spießchen
40 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Portionen
500 g Heilbuttfilet
12 große Champignons
4 Scheiben frische Gurke
12 Scheiben Tomaten
Majoran
Salz
weißer Pfeffer
Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den gesäuberten Fisch in fingerdicke Würfel schneiden, mit Champignons, Gurken und Tomatenscheiben abwechselnd auf die Spieße verteilen.

2

Die Spieße auf der Schaschlikgarnitur befestigen und im vorgeheizten Gerät grillen. Nach dem Grillen würzen. Statt Heilbuttfilet kann jedes andere Fischfilet verwendet werden.

Top-Deals des Tages
SUNTEC Filter-Kaffeemaschine KAM-9004 [Mit Timer-Programmierung + Anti-Tropf-Feature, Thermoskanne (1,0 l), max. 800 Watt]
VON AMAZON
Preis: 89,99 €
33,24 €
Läuft ab in:
SUNTEC Wasserkocher WAK-9011 [1,7 l Fasungsvermögen, 360° Sockel, Wasserstandsanzeige mit Lichtindikation, max. 2200 Watt]
VON AMAZON
Preis: 49,98 €
26,45 €
Läuft ab in:
SUNTEC Smoothie Maker SMO-9943 [Inkl. 2 Sportflaschen à 600 ml, auch für Eis geeignet, NEU: max. 350 Watt]
VON AMAZON
Preis: 49,98 €
25,15 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages