Heilbutt-Spießchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Heilbutt-SpießchenDurchschnittliche Bewertung: 41523

Heilbutt-Spießchen

Heilbutt-Spießchen
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
500 g Heilbuttfilet
12 große Champignons
4 Scheiben frische Gurke
12 Scheiben Tomaten
Majoran
Salz
weißer Pfeffer
Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den gesäuberten Fisch in fingerdicke Würfel schneiden, mit Champignons, Gurken und Tomatenscheiben abwechselnd auf die Spieße verteilen.

2

Die Spieße auf der Schaschlikgarnitur befestigen und im vorgeheizten Gerät grillen. Nach dem Grillen würzen. Statt Heilbuttfilet kann jedes andere Fischfilet verwendet werden.

Top-Deals des Tages
Analoger Nostalgie Glockenwecker, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
Hama Funk Wanduhr PG-300
VON AMAZON
Läuft ab in:
DCF-Funkwanduhr "Bahnhof", Silber
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages