Heilbuttsteaks Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HeilbuttsteaksDurchschnittliche Bewertung: 4.21521

Heilbuttsteaks

mit Möhren

Heilbuttsteaks
271
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
200 g Möhren
200 ml Gemüsebrühe
unbehandelte Zitronen
200 g Heilbuttsteak
Pfeffer, Jodsalz
Basilikum
Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Möhren waschen und schälen, wenn möglich, ganz lassen. In einen Siebeinsatz legen und einen Topf etwa 3-4 cm hoch mit Gemüsebrühe füllen. Zitrone heiß abwaschen, abtrocknen und die Schale fein abreiben, den Saft auspressen.

2

Die Möhren mit der Zitronenschale bestreuen. Den Siebeinsatz in den Topf setzen und die Brühe aufkochen lassen. Möhren zugedeckt beimittlerer Hitze zunächst 15 Minuten dämpfen.

3

Inzwischen die Fischsteaks kurz abspülen und trocken tupfen. Rundherum mit frisch gemahlenem Pfeffer, Salz und 1 EL Zitronensaft würzen. Den Fisch auf die Möhren legen. Alles zusammen ca. 10-12 Minuten garen.

4

Fischksteaks aus dem Topf nehmen und zugedeckt warm stellen. Die gehackten Kräuter über die Möhren streuen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5

Heilbuttsteaks mit den Möhren auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit Kräutern garnieren.