Helle Grundsauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Helle GrundsauceDurchschnittliche Bewertung: 3.91526

Helle Grundsauce

Helle Grundsauce
130
kcal
Brennwert
5 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
35 g Butter
35 g Mehl
Brühe (je nach Verwendung Gemüse-, Fleisch-, Hühner- oder Fischbrühe)
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

ln einer Kasserolle die Butter zerlassen. Das Mehl unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen hinzugeben und hell anschwitzen. 

2

Nach und nach die Brühe zugießen und unter Rühren aufkochen. Bei schwacher Hitze unter weiterem Umrühren 15-20 Minuten köcheln lassen. Die gewünschte Bindung reguliert man durch die Mehl- bzw. Flüssigkeitsmenge.

3

Die Sauce mit Salz und Pfeffer würzen. Evtl. sich bildende Haut abnehmen oder die Sauce durch ein Sieb gießen.

Zusätzlicher Tipp

Verwendung: Grundsauce für helle Saucen.