Herbstlicher Nudelsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Herbstlicher NudelsalatDurchschnittliche Bewertung: 3.71525

Herbstlicher Nudelsalat

Rezept: Herbstlicher Nudelsalat
235
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
60 g Hörnchennudel
Salz
1 Stange Staudensellerie
1 rotschaliger Apfel
100 g blaue Weintrauben
2 EL Zitronensaft
60 g Hähnchenbrust-Aufschnitt
125 g fettarme Dickmilch
2 EL süßscharfe Chilisauce
1 EL frisch gehackte Petersilie
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
50 g Radicchio
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Nudeln nach Packungsanweisung bissfest garen.

2

Inzwischen Sellerie putzen, waschen und in feine Scheibchen schneiden. Selleriegrün beiseite legen. Apfel und Weintrauben waschen. Apfel vierteln, entkernen, in Spalten schneiden und mit 1 EL Zitronensaft vermischen. Trauben von den Stielen zupfen, halbieren und nach Belieben entkernen. Hähnchenbrust-Aufschnitt in Streifen schneiden.

3

Dickmilch, Chilisauce, 1 EL Zitronensaft und Petersilie verrühren. Mit Salz und Cayennepfeffer pikant abschmecken.

4

Sellerie, Apfel, Trauben, Hähnchenbrust, Nudeln und Sauce vermischen. Zugedeckt 1 Std. ziehen lassen. Kurz vor dem Servieren den Radicchio putzen, waschen und in Stücke zupfen. Unter den Salat heben. Mit Salz und Zitronensaft abschmecken. Anrichten und mit gehacktem Selleriegrün bestreuen.