Herbstlicher Obstsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Herbstlicher ObstsalatDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Herbstlicher Obstsalat

mit süßem Joghurtdressing

Herbstlicher Obstsalat
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
50 g Preiselbeeren
200 g rotes Johannisbeergelee
4 EL Sliwowitz
500 g Zwetschgen
500 g Weintrauben
Jetzt kaufen!2 EL gesiebter Puderzucker
Jetzt hier kaufen!gemahlener Zimt
für die Salatsauce
2 Eigelbe
Jetzt kaufen!100 g gesiebter Puderzucker
1 Becher Sahnejoghurt
125 ml Sahne
halbierte Walnusskerne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

50 g Preiselbeeren verlesen und waschen. 200 g rotes Johannisheergelee zum Kochen bringen, die Preiselbeeren hinzufügen, in etwa 2 Minuten darin garen, mit dem Schaumlöffel herausnehmen, kalt stellen. Das Gelee sirupartig einkochen und etwas abkühlen lassen. 2 EL Slibowitz hinzufügen, kalt stellen.

2

500 g Zwetschen waschen, halbieren und entsteinen. 500 g Weintrauben waschen, halbieren und entkernen. Das Obst mit 2 EL gesiebtem Puderzucker vermengen, mit gemahlenem Zimt würzen. 2 EL Slibowitz unterrühren und kalt stellen.

3

2 Eigelb mit 100 g gesiebtem Puderzucker schaumig schlagen. 1 Becher Sahnejoghurt unterrühren. 125 ml Sahne steif schlagen und unterziehen.

4

Die Preiselbeeren mit dem Salat vermengen, mit halbierten Walnusskernen garnieren. Sauce und Johannisbeersirup dazureichen.