Herbstlicher Salat mit Radicchio und Grapefruit Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Herbstlicher Salat mit Radicchio und GrapefruitDurchschnittliche Bewertung: 3.81517

Herbstlicher Salat mit Radicchio und Grapefruit

Herzhaft herb mit vielen Vitaminen

Rezept: Herbstlicher Salat mit Radicchio und Grapefruit
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (17 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Radicchio in mundgerechte Stücke zerpflücken, waschen und trockenschleudern.

2

Die Grapefruit großzugig schälen, dabei sichergehen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Die Fruchtfilets zwischen den Trennhäutchen herauslösen.

3

Die Mandelblättchen in einer beschichteten Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Die Orange auspressen und den Saft mit Senf, Öl, Salz und Pfeffer verquirlen.

4

Die Radicchioblätter mit den Grapefruitfilets mischen. Mit der Marinade beträufeln und mit den Mandelblättchen bestreuen.

Zusätzlicher Tipp

Tipp: Fruchtige Salatsaucen bekommen mit etwa 1 TL frisch abgeriebener Orangenschale eine pikante Note. Dafür die Orange sehr heiß waschen und die Schale rundum hauchdünn abreiben. Achten Sie darauf, dass Sie nichts von der weißen Haut mit abreiben - diese schmeckt nämlich bitter.