0
Drucken
0

Heringe in Marinade

Heringe in Marinade
20 min
Zubereitung
50 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Die Heringe beim Fischhändler ausnehmen lassen, gründlich waschen und trockentupfen. Karotten schälen, waschen und leicht schräg in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. 

2

Eine feuerfeste Form mit Karotten und Zwiebeln auslegen, Heringe darauflegen. Zitrone in feine Scheiben schneiden und mit der Petersilie dazwischenlegen. Den Essig aufkochen. Den Backofen auf 150°C vorheizen. 

3

Den heißen Essigsud über die Heringe gießen und im Backofen in ca. 30 Minuten garen. Immer wieder mit dem Sud begießen. Heringe im Sud erkalten lassen und mit Sud servieren.

Top-Deals des Tages
Ebitop Decke Kuscheldecke, Ebi.- D Microfaser XL Premium Kuscheldecke,150x200cm
VON AMAZON
12,73 €
Läuft ab in:
munkees FixnZip universeller Reißverschluss Ersatz Schieber, Reparatur ohne Nähen für alle Reißverschluss Arten, ISPO Gold Award 2016/2017
VON AMAZON
18,95 €
Läuft ab in:
iNeibo tee ei aus Hochwertigem Silikon – lustiges tee set – geruchloses teesieb - mr tea infuser ist ein toller tee geschenkset für tee liebhaber
VON AMAZON
8,48 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages