Heringsrouladen mit Pilzen und Gurken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Heringsrouladen mit Pilzen und GurkenDurchschnittliche Bewertung: 3.91521

Heringsrouladen mit Pilzen und Gurken

Rezept: Heringsrouladen mit Pilzen und Gurken
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stück Röllchen
12 Cornichons
½ rote Paprikaschote
12 Pfifferlinge
1 EL Butter
12 Heringsfilets eingelegt
2 EL Kresse
Schnittlauch zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Gewürzgurken der Länge nach einschneiden und leicht auffächern. Die Paprikaschote waschen, entkernen, die Innenhäute entfernen und das Fruchtfleisch in 12 Streifen schneiden. Die Pilze putzen und unter Rühren 2-3 Minuten in heißer Butter dünsten. 

2

Die Filets trocken tupfen und mit der Haut nach unten nebeneinander auf ein Brettchen legen, jeweils mit etwas Kresse, einer Gurke, einem Pilz und einem Streifen Paprika belegen. Fest zusammen rollen und mit je einem Holzspießchen fixieren. Die Fischröllchen in eine Schale setzen und mit Schnittlauch garniert servieren.