Herzhafte Brotsuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Herzhafte BrotsuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Herzhafte Brotsuppe

mit Schmalz

Herzhafte Brotsuppe
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen
2 l Rindfleischbrühe
etwas Majoran
gemahlener Kümmel
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
3 Zwiebeln
3 EL Butter
3 EL Schweineschmalz
500 g altbackenes Bauernbrot
1 Knoblauchzehe
1 Bund Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Fleischbrühe in einem Topf erhitzen, mit Salz, frisch gemahlenem Pfeffer, Majoran und etwas gemahlenem Kümmel abschmecken. Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. 

2

Die Butter und das Schmalz in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelringe darin anrösten. Das Schwarzbrot in dünne Scheibchen schneiden. Die Knoblauchzehe schälen, halbieren und eine Suppenterrine damit ausreiben.

3

Das Brot in die Terrine legen und die heiße Brühe darüber gießen, kurz ziehen lassen und zum Schluss die Zwiebelringe mit dem Fett darübergeben. Den Schnittlauch waschen, kleinschneiden, die Suppe damit bestreuen und heiß servieren.