Herzhafte Madeiraküchlein Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Herzhafte MadeiraküchleinDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Herzhafte Madeiraküchlein

mit Rinderhackfleisch

Rezept: Herzhafte Madeiraküchlein
50 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 Pfund Mehl
3 Eier
2 EL Öl
1 Zwiebel
200 g gehacktes, mageres Rinderhackfleisch
1 Knoblauchzehe
1 Glas Madeira
Salz
Pfeffer
Öl
Eigelb
Zitronenschnitz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Aus dem Mehl, einer Prise Salz, den Eiern, wenig Wasser und Öl einen dicken Teig rühren und eine Stunde ruhen lassen. 

2

Die Zwiebel abziehen, in feine Würfel schneiden und in einer Pfanne mit 1 EL Öl glasig dünsten. Das Rindfleisch einrühren und allseitig anbraten. Den Knoblauch abziehen und zerdrücken. Knoblauch, Salz, Madeira und Pfeffer mit in die Pfanne geben. 

3

Den Teig dünn auswallen, Quadrate von etwa 12 cm Seitenlänge schneiden, mit der Fleischmischung füllen. Übers Eck zusammenlegen und mit Eigelb verkleben. In der Fritteuse goldgelb backen und mit Zitronenscheiben heiß servieren.