Herzhafte Sauerkrautklöße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Herzhafte SauerkrautklößeDurchschnittliche Bewertung: 4.31526

Herzhafte Sauerkrautklöße

Rezept: Herzhafte Sauerkrautklöße
25 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Packung rohe Kartoffeln -Klöße
100 g Sauerkraut
150 g Kassler
1 EL Schweineschmalz
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
125 ml trockener Weißwein
1 TL scharfer Senf
1 Wacholderbeere
1 Pimentkorn
Hier kaufen!2 Nelken
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Inhalt der Packung rohe Kartoffelklöße nach Vorschrift anrühren. Inzwischen das Sauerkraut kleinschneiden. Das Kasseler in kleine Würfel schneiden und in Schweineschmalz anbraten.

2

Die Zwiebel fein würfeln, Knoblauch durchpressen und beides mitdünsten. Sauerkraut hinzufügen und leicht bräunen.

3

Mit Weißwein ablöschen und mit scharfem Senf, Wacholderbeere, Pimentkorn, Nelken, Salz und Pfeffer würzen. Etwa 25 Minuten garen, Gewürze herausnehmen.

4

Nun aus dem vorbereiteten Teig mit nassen Händen 8 Klöße formen und in die Mitte jeweils 1 EL Sauerkraut geben. Die Klöße in kochendes Salzwasser legen und 20 Minuten bei schwacher Hitze ziehen lassen.

Zusätzlicher Tipp

Nehmen Sie zum Kochen von Klößen einen möglichst großen Topf, damit sich die Klöße während des Garziehens frei bewegen und drehen können.