Herzhafter Käse-Berliner Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Herzhafter Käse-BerlinerDurchschnittliche Bewertung: 41526

Herzhafter Käse-Berliner

Herzhafter Käse-Berliner
15 min.
Zubereitung
20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
150 g Mehl (10 gestr. EL)
1 Ei
1 TL Trockenhefe
1 Glas trockener Weißwein
350 g Gruyère-Käse
1 Prise Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Mehl in eine Schüssel geben und in die Mitte das Ei hineinschlagen. Die Hefe dazugeben und das Ganze unter Aufschlagen mit einer Gabel oder einem Schneebesen vermengen.

2

Unter ständigem Schlagen nach und nach den Weißwein angießen, um einen ziemlich flüssigen Teig zu erhalten. Salzen. 

3

Die Fritüre stark erhitzen. Während das Öl heiß wird, den Gruyere in 4 cm breite und 2 cm dicke Rechtecke schneiden. Wenn das Öl zu rauchen beginnt, die Gruyerestücke in den vorbereiteten Teig und anschließend in die Fritüre tauchen. 

4

Nach 5 Minuten sind die Beignets goldgelb und ein wenig aufgebläht. Mit einem Schaumlöffel herausnehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Sehr heiß servieren.