Herzhafter Rindereintopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Herzhafter RindereintopfDurchschnittliche Bewertung: 4158

Herzhafter Rindereintopf

Herzhafter Rindereintopf
20 min.
Zubereitung
2 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
1 große Zwiebel
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
2 Knoblauchzehen
500 g Rumpsteak , gwürfelt
Hier kaufen!2 EL Weizen-Vollkornmehl
150 ml Rotwein
600 ml Gemüsefond
2 große Möhren , in Scheiben
1 große Stange Lauch , in Stücken
1 Stange Staudensellerie , in dicken Scheiben
1 Pastinake , in dicken Scheiben
1 Lorbeerblatt
6 Pfefferkörner
1 Zweig frischer Thymian
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel schälen und halbieren. Eine Hälfte fein hacken, die andere in Ringe schneiden. Den Knoblauch fein hacken und die Fleischstücke in Mehl wälzen, sodass sie auf allen Seiten überzogen sind. Das Öl in einem Topf mit schwerem Boden erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin andünsten, bis die Zwiebel glasig ist.

Die Fleischstücke zugeben und bei starker Hitze unter stetigem Rühren von allen Seiten gut anbraten. Hitze reduzieren, den Wein zugießen, aufkochen und ein paar Minuten lang sprudelnd kochen lassen. Den Fond sowie sämtliches Gemüse und alle Gewürze in den Topf geben.

Den Eintopf zugedeckt bei schwacher Hitze unter gelegentlichem Rühren etwa 90 Minuten köcheln lassen. Wenn die Flüssigkeit zu sehr einkocht, Gemüsefond oder kochendes Wasser nachgießen.