Herzhafter Rote-Bete-Kuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Herzhafter Rote-Bete-KuchenDurchschnittliche Bewertung: 3.71518

Herzhafter Rote-Bete-Kuchen

Rezept: Herzhafter Rote-Bete-Kuchen
25 min.
Zubereitung
1 Std. 35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen
225 g Mehl
50 g Butter
½ TL Salz
1 Zwiebel
1 kleiner, säuerlicher Apfel
1 EL Butter
500 g gegarte Rote Bete
120 ml Brühe
5 Eier
200 ml Schlagsahne
100 g geriebener Käse
Salz
Pfeffer
Schnittlauchröllchen zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Mehl, Butter, 1 Ei und Salz rasch zu einem Mürbeteig verkneten. In Folie eingewickelt etwa eine 1/2 Stunde kalt stellen.
2
Zwiebel schälen und fein würfeln. Apfel waschen, entkernen und raspeln. Rote Beete schälen und raspeln. Butter in einer Pfanne zerlassen, Zwiebel. Rote Beete und Apfel zugeben und kurz mitdünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen, die Brühe angießen und etwa 10 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen. Den Backofen auf 175°C vorheizen.
3
Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und die gefettete Form damit auslegen. Die Eier mit der Sahne verquirlen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die abgekühlte Rote Beetemasse unter die Eimasse heben, dieses auf dem Teigboden verteilen und mit dem geriebenen Käse bestreuen. Auf der mittleren Schiene im Backofen ca. 30-40 Minuten backen. Mit Schnittlauch bestreut servieren.