Herzhafter Strudel mit Kräuterfüllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Herzhafter Strudel mit KräuterfüllungDurchschnittliche Bewertung: 4.21530

Herzhafter Strudel mit Kräuterfüllung

Rezept: Herzhafter Strudel mit Kräuterfüllung
325
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Teig
230 g Mehl
2 EL Öl
1 Prise Salz
Für die Füllung
1 Bund Kräuter z. B. Thymian, Koriandergrün, Schnittlauch
1 Bio-Zitrone
100 g Frischkäse (13 % Fett)
50 g Quark
Salz
Pfeffer
20 g flüssige Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mehl, 1/8 l Wasser, Öl und Salz zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Den Teig in Folie gewickelt 1 Std. im Kühlschrank ruhen lassen.

2

Den Teig halbieren und jeweils hauchdünn ausziehen. Ofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen. Kräuter waschen und trockenschütteln, die Blättchen fein kleinschneiden. Die Schale der Zitrone abreiben. 

3

Frischkäse mit Quark, Kräutern, Zitronenschale, Salz und Pfeffer verrühren. Strudelteig jeweils bis auf einen etwa 1 cm breiten Rand damit bestreichen, die Seiten einschlagen und aufrollen. Den Strudel mit Butter bestreichen und im Ofen (Mitte) 10-15 Min. backen.