Herzhaftes Chicoree-Risotto Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Herzhaftes Chicoree-RisottoDurchschnittliche Bewertung: 4.31524

Herzhaftes Chicoree-Risotto

Rezept: Herzhaftes Chicoree-Risotto
378
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Zwiebeln
20 g Butterschmalz
200 g Langkornreis
Brühe (Instant)
2 Fleischtomaten (500 g)
3 Chicorée
100 g Gruyère-Käse (oder andere würzige Hartkäse)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Bund glatte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebeln pellen, fein würfeln und in dem heißen Butterschmalz anschwitzen. Reis dazugeben, anrösten und die Brühe zugießen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 12-15 Minuten garen.

2

Inzwischen die Tomaten an der Unterseite anritzen, die Blütenansätze herausschneiden. Tomaten kurz in kochendes Wasser geben, kalt abschrecken und abziehen. Vierteln, entkernen und das Fleisch würfeln.

3

Chicoree putzen, den Strunk herausschneiden, die Blätter bis auf die Spitzen in Streifen schneiden. Käse raffeln.

4

Tomaten, Käse und Chicoreestreifen unter den Reis mischen und nochmals 5 Minuten bei mittlerer Hitze weitergaren.

5

Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie hacken (einige Blätter zum Verzieren zurücklassen) und unter den Risotto mischen. Auf den Chicoreespitzen anrichten, mit Petersilie garnieren.