Herzhaftes Gebäck Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Herzhaftes GebäckDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Herzhaftes Gebäck

Rezept: Herzhaftes Gebäck
10 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech
200 g Vollkornmehl
8 EL Buttermilch
50 g Butter
75 g Käse
Paprikapulver
4 TL gehackte, frische Kräuter
Weinstein- Backpulver
1 Msp. Salz
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Backblech, 1 Reibe (für Käse), 1 runde Ausstechform ca. 5cm Durchmesser, 1 Wiege- Messer

Zubereitungsschritte

1

Die Kräuter unter fließendem Wasser kurz waschen, abschütteln und mit dem Wiegemesser sehr klein schneiden. Den Käse reiben. Mehl und Backpulver sieben und mit dem Vollkornmehl vermischen. Die Butter stückchenweise dazugeben. Die Mischung mit Buttermilch, Gewürzen, Kräutern und Käse verkneten. Den Teig 1 cm dick ausrollen. Mit einem Förmchen 5 cm große, runde Plätzchen ausstechen und auf ein eingefettetes Backblech legen. Mit Buttermilch bestreichen und 15 Minuten im unteren Drittel des auf 225 Grad vorgeheizten Backofens backen.

2

Die Plätzchen warm zum Tee servieren. Sie schmecken sehr gut aufgeschnitten mit Butter oder Brotaufstrichen der neutralen oder der Kohlehydratgruppe.