Herzhaftes Soufflee mit Brokkoli und Blumenkohl Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Herzhaftes Soufflee mit Brokkoli und BlumenkohlDurchschnittliche Bewertung: 4.21536

Herzhaftes Soufflee mit Brokkoli und Blumenkohl

Herzhaftes Soufflee mit Brokkoli und Blumenkohl
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (36 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Stück (Formchen (ca. 6 cm Durchmesser))
400 g Blumenkohl
200 g Brokkoli
Salz
3 Eier
60 g weiche Butter
100 g Quark 20 % F.
100 g geriebener Käse z. B. Parmesan, Bergkäse
Salz
Muskat
Pfeffer
Butter für die Formen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für das Gemüse in einem grßen Topf Salzwasser zum Kochen bringen. Den Blumenkohl putzen und in gleichmäßige kleine Röschen teilen, der Brokkoli ebenso. Die Gemüse nacheinander im kochenden Salzwasser weich garen. Den Blumenkohl noch heiß durch die Kartoffelpresse drücken, den Brokkoli kalt abschrecken und abtropfen lassen.

2

Den Backofen auf 200° C vorheizen. Die Auflaufförmchen gut ausfetten.

3

Für die Soufflémasse die Eier trennen. Die Eiweiß zu Schnee schlagen und kühlen. Die Butter cremig rühren, Eigelbe, Quark, Blumenkohlmus und Käse unterrühren. Die Masse pikant abschmecken und den Eischnee unterziehen.

4

Die Souffléförmchen zur Hälfte mit der Masse füllen, Brokkoliröschen darauflegen und mit der restlichen Masse bestreichen. Die Förmchen in ca. 15 Minuten goldbraun backen lassen und sofort servieren.