Herzhaftes T-Bone-Steak Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Herzhaftes T-Bone-SteakDurchschnittliche Bewertung: 3.61525

Herzhaftes T-Bone-Steak

Herzhaftes T-Bone-Steak
25 min.
Zubereitung
1 Std. 25 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 T-Bone-Steaks
Öl zum Bepinseln
Salz
2 Tomaten
4 Stängel Petersilie
2 EL Butter oder Margarine
4 Kartoffeln
Alufolie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das T-Bone-Steak ist ein kleineres Porterhouse-Steak, also eine dicke Scheibe aus dem flachen Roastbeef vom Rind. Die Steaks mit Öl bepinseln. Jede Seite auf dem Rost 8-10 Minuten grillen. Nach Belieben salzen. Gewaschene Tomaten halbieren.Auch einölen und mitgrillen. Oder ganz in Alu-Folie wickeln und in der Holzkohlenglut garen. Gewaschene, gründlich getrocknete Petersilie kurz in tiefem Fett fritieren. Am besten auf dem Küchenherd. Kartoffeln gründlich waschen. Ungeschält in geölte Alu-Folie wickeln und 60 Minuten in der Holzkohlenglut garen. Aufjedes Stück eine halbe Tomate und fritierte Petersilie geben.