Herzogin-Kartoffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Herzogin-KartoffelnDurchschnittliche Bewertung: 4.21530

Herzogin-Kartoffeln

Rezept: Herzogin-Kartoffeln
15 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (30 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Kartoffeln schälen, waschen und in Hälften schneiden.

2

Anschließend in Salzwasser zum Kochen bringen, in 20-30 Minuten gar kochen lassen, abgießen, sofort durch die Kartoffelpresse geben oder mit einem elektrischen Handrührgerät zerkleinern und erkalten lassen.

3

Nun die Kartoffeln mit 1 Eiweiß und 1 gestrichenen Eßl. Speisestärke verrühren und mit Salz und geriebener Muskatnuß abschmecken.

4

Daraufhin die Masse in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen, auf ein gefettetes Backblech spritzen und 1 Eigelb mit 1 Teel. Milch verschlagen.

Den Kartoffelbrei damit bestreichen und in den Backofen schieben.

Backzeit: 10-12 Minuten.

Strom: 200-225.

Gas: 4-5.