Himbeer-Flammerie Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Himbeer-FlammerieDurchschnittliche Bewertung: 4.11525

Himbeer-Flammerie

Himbeer-Flammerie
658
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
3 h. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Himbeeren (frisch oder tiefgekühlt)
200 g cremiger Frischkäse
200 g Joghurt
Jetzt hier kaufen!1 Vanilleschote
75 g Zucker
Jetzt kaufen!Saft von 3 Limetten
Hier kaufen!6 Blätter weiße Gelatine
250 ml Sahne
Zitronenmelisse zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Frische Himbeeren verlesen, TK-Himbeeren auftauen lassen. Frischkäse mit Joghurt glatt rühren. Vanilleschote längs halbieren, Mark mit einem Messer herausschaben. Vanillemark, 50 g Zucker und Saft von 2 Limetten unter die Frischkäse-Joghurt-Masse rühren. Gelatine nach Packungsanweisung einweichen, auflösen und gleichmäßig unter die Frischkäsemasse rühren. Sahne steif schlagen und unterziehen. Himbeeren untermengen.

2

Frischkäsemasse in kalt ausgespülte Puddingförmehen geben und 2-3 Stunden gut durchkühlen lassen, bis die Creme ganz fest ist. Inzwischen restliche Himbeeren, bis auf einige zum Garnieren, pürieren und mit restlichem Zucker und Limettensaft abschmecken. Frischkäseflammeries auf Teller stürzen, mit einigen Himbeeren und Zitronenmelisseblättchen garnieren. Himbeersauce extra dazu reichen.