Himbeer-Joghurt-Creme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Himbeer-Joghurt-CremeDurchschnittliche Bewertung: 41527

Himbeer-Joghurt-Creme

Rezept: Himbeer-Joghurt-Creme
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Zutaten
1 Zitrone
4 EL Zucker
300 g Himbeeren
4 EL Grenadinesirup
8 EL gestoßenes Eis
8 cl weißer Tequila
4 cl Cointreau
8 EL Naturjoghurt (1,5 % Fett)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zitrone auspressen und den Saft in einen Suppenteller gießen. 2 EL Zucker ebenfalls in einen extra Suppenteller geben. Die Ränder von vier kleinen Gläsern in den Zitronensaft und anschließend in den Zucker tauchen.

2

Die Himbeeren in ein Sieb geben, unter kaltem Wasser abbrausen und gut abtropfen lassen. Die Beeren im Küchenmixer pürieren. Das Beerenpüree durch ein feines Sieb streichen, um die Kerne zu entfernen.

3

Das Beerenpüree mit dem Grenadinesirup, dem restlichen Zucker, zerstoßenem Eis, übrigem Zitronensaft, Tequila und Cointreau im Küchenmixer vermischen. Den Joghurt dazugeben und die Himbeer-Joghurt-Creme noch 1 Minute kräftig mixen.

4

Die eiskalte Himbeer-Joghurt-Creme in die vorbereiteten Gläser füllen und mit langstieligen Löffeln sofort servieren.