Himbeer-Joghurt-Eis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Himbeer-Joghurt-EisDurchschnittliche Bewertung: 3.91516

Himbeer-Joghurt-Eis

Himbeer-Joghurt-Eis
45 min.
Zubereitung
5 h. 45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stück
600 g Himbeeren
6 frische Eigelbe
Jetzt kaufen!150 g Puderzucker
Jetzt kaufen!1 Limette abgeriebene Schale und Saft
450 g Sahnejoghurt
300 g Schlagsahne
4 cl Himbeergeist
2 EL Himbeersirup
Außerdem
12 Förmchen
12 Holzstäbchen
Orangensaft frisch gepresst, zum Servieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Himbeeren waschen, putzen, pürieren und durch ein Sieb streichen.
2
Eigelb mit Puderzucker schaumig rühren. Himbeergeist, Limettenschale und -saft, Sahnejoghurt und Himbeerpüree unterrühren. Sahne steif schlagen und unterheben. Die Himbeermischung bis auf 1/6 in die Förmchen einfüllen und für ca. 20 Min. ins Gefriergerät stellen. Unter die restliche Mischung den Himbeersirup mischen. Die restliche Joghurtcreme einfüllen, die Holzstäbchen hineinstecken und für mindestens 5 Stunden einfrieren.
3
Zum Servieren kurz in heißes Wasser tauchen und an dem Stiel auf den Förmchen ziehen, auf Tellern anrichten, etwas Orangensaft dazu gießen und sofort servieren.