Himbeer-Milcheis am Stiel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Himbeer-Milcheis am StielDurchschnittliche Bewertung: 3.91520

Himbeer-Milcheis am Stiel

Rezept: Himbeer-Milcheis am Stiel
30 min.
Zubereitung
6 h. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (20 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Vanilleschote aufschlitzen, das Mark herauskratzen, zusammen mit der Schote in die Milch geben und die Milch zum Kochen bringen. Den Topf von der Herdplatte ziehen und ca. 30 Min. ziehen lassen.

2

Die Eigelbe mit 50 g Zucker gut schaumig rühren.

3

Die Vanilleschoten aus der Milch heben und die noch warme Milch (eventuell erneut erwärmen) in einem dünnen Strahl unter ständigem Schlagen zur Eigelbcreme rühren. Alles noch einmal auf den Herd stellen und bis kurz vor dem Siedepunkt erwärmen (auf keinen Fall kochen!). Unter gelegentlichem Rühren erkalten lassen.

4

Die Himbeeren mit dem Zucker erwärmen, bis sich der Zucker aufgelöst hat, dann die Masse pürieren und durch ein Sieb streichen. Abschmecken, ggf. nachzuckern. Ein Drittel der Himbeermasse mit der Hälfte der abgekühlten Milchcreme verrühren und in die Stieleisformen geben. Für etwa 2 Stunden tiefkühlen. Die restliche Milcheismasse in die Stieleisformen geben, die Eisstiele hineinstellen und die Formen erneut tiefkühlen. Sobald die Masse fest wird, das restliche Himbeerpüree in die Formen füllen und das Stieleis erneut mindestens 2 Stunden tiefkühlen. Zum Servieren die Formen kurz in lauwarmes Wasser tauchen und die Formen entfernen.