Himbeer-Muffins Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Himbeer-MuffinsDurchschnittliche Bewertung: 3.61524

Himbeer-Muffins

Himbeer-Muffins
570
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stück
Fett für die Form
250 g frische Himbeeren
250 g Mehl
Jetzt bei Amazon kaufen!70 g gehackte Mandeln
2 TL Backpulver
Hier kaufen!Natron
1 Ei
140 g Zucker
80 ml Pflanzenöl
275 g Buttermilch
Jetzt hier kaufen!150 g Marzipanrohmasse
Jetzt kaufen!Creme fraiche, Himbeeren und Puderzucker zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Backofen auf 180°C vorheizen. Muffinblech einfetten und 10 Minuten in den Kühlschrank stellen. Himbeeren waschen, verlesen und auf Küchenpapier trocknen lassen.

2

Mehl, Mandeln, Backpulver und Natron mischen. Ei, Zucker, Öl, Buttermilch und Himbeeren unterrühren. Mehlmischung und Eimischung vermengen.

3

Hälfte des Teigs auf ein Blech verteilen. Je 1 TL Marzipanmasse darauf geben und mit dem restlichen Teig auffüllen. Restliche Marzipanmasse darauf verteilen.

4

Muffins auf der mittleren Schiene 20 Minuten backen. Nach Ablauf der Backzeit 5 Minuten in der Form ruhen lassen. Herausnehmen, mit Creme fraiche, Himbeeren und Puderzucker garnieren.