0
Drucken
0

Himbeer- Petit fours

Himbeer- Petit fours
285
kcal
Brennwert
2 h
Zubereitung
für Profis
Schwierigkeit

Zutaten

für 60 Stück
Teig
250 g weiche Butter
4 Eier (Größe M)
Abrieb einer Zitronen
Jetzt bei Amazon kaufen!300 g gem. Mandeln
150 g Zucker
Himbeerschokolade
Hier kaufen!100 g weiße Kuvertüre
200 g weiche Butter
Jetzt kaufen!50 g Puderzucker
20 cl Himbeergeist
Ausserdem
Hier kaufen!300 g weiße Kuvertüre
200 g Himbeeren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180 Grad (Gas: Stufe 3, Umluft: 160 Grad) vorheizen. Eine Hälfte des Backblechs mit Backpapier(18 x 32) auslegen. Einen Falz ins Papier knicken.

2

Die Butter in eine Metallschüssel geben. Die Schüssel in heißes Wasser stellen. Die Butter so lange rühren, bis sie weich wie Joghurt aber nicht flüssig ist. Aus dem Wasser nehmen. Eier trennen. Die Zitronenschale und die Eigelbe unter die Butter rühren. Gemahlene Mandeln darauf geben. Eiweiß mit den Schneebesen des Handmixers steif schlagen. Zucker zufügen und 10-15 Sekunden unterschlagen. Erst ein Drittel vom Eischnee mit der Buttermasse vermischen. Dann den Rest vom Eischnee vorsichtig unter die Masse ziehen. Auf das vorbereitete Backblech streichen und 30 Minuten backen. Auskühlen lassen. Den Teig stürzen und das Backpapier abziehen. Auskühlen lassen. 

Wie Sie ein Ei perfekt trennen
3

Für die Himbeerschokolade die weiße Kuvertüre hacken, in eine Metallschüssel geben und auf dem heißen Wasserbad auflösen. Etwas abkühlen lassen. Die Butter mit dem Handmixer, besser noch in einer Küchenmaschine 10-15 Minuten weiß schaumig schlagen. Puderzucker, Himbeergeist und weiße Kuvertüre zugeben. Weitere 5 Minuten schlagen. Die Creme auf den Mandelboden streichen. 2-3 Stunden kühl stellen. Mit einem Messer in ca. 3x3 cm große Quadrate schneiden. 

4

Für die Schokoladenmanschetten die weiße Kuvertüre grob hacken. Die Hälfte davon in eine Metallschüssel geben. Diese in ein Wasserbad stellen. Die Kuvertüre unter gelegentlichem Rühren auflösen. Übrige Kuvertüre zugeben und unter Rühren auflösen.

5

Backpapier auslegen. Die Kuvertüre darauf gießen und mit einem Spachtel dünn darauf streichen. Die Kuvertüre etwas anziehen lassen. Mit einem Pizzaschneider dann in 12 x 3 cm große Streifen schneiden.

6

Die Schokoladenstreifen mit dem Papier um die gekühlten Petit fours legen. Wieder in den Kühlschrank stellen. Wenn die Kuvertüre erstarrt ist, das Papier abziehen. Mit je einer frischen Himbeere und Kuvertüre-Spänen verzieren.

Top-Deals des Tages
SUNTEC Filter-Kaffeemaschine KAM-9004 [Mit Timer-Programmierung + Anti-Tropf-Feature, Thermoskanne (1,0 l), max. 800 Watt]
VON AMAZON
Preis: 89,99 €
33,24 €
Läuft ab in:
SUNTEC Wasserkocher WAK-9011 [1,7 l Fasungsvermögen, 360° Sockel, Wasserstandsanzeige mit Lichtindikation, max. 2200 Watt]
VON AMAZON
Preis: 49,98 €
26,45 €
Läuft ab in:
SUNTEC Smoothie Maker SMO-9943 [Inkl. 2 Sportflaschen à 600 ml, auch für Eis geeignet, NEU: max. 350 Watt]
VON AMAZON
Preis: 49,98 €
25,15 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages