Himbeer-Trifle mit Mascarpone Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Himbeer-Trifle mit MascarponeDurchschnittliche Bewertung: 3.81523

Himbeer-Trifle mit Mascarpone

Rezept: Himbeer-Trifle mit Mascarpone
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
6 Löffelbiskuits
200 g frische Himbeeren
2 EL flüssiger Blütenhonig
2 Stängel Minze
200 g Mascarpone
1 TL Vanillesirup
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Löffelbiskuits zerbröseln. Die Himbeeren putzen, die Hälfte der Beeren mit den Löffelbiskuits mischen und in 4 Dessertgläser füllen. Den Honig darüber träufeln. Die Minze waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen.

2

Die Mascarpone mit dem Vanillesirup glatt rühren und mit Hilfe eines Eisportionierers kleine Halbkugeln abstechen. diese auf den zerbröselten Löffelbiskuits verteilen und mit den restlichen Himbeeren und den Minzblättern bestreut servieren.