Himbeercreme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HimbeercremeDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Himbeercreme

Rezept: Himbeercreme
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
400 g Himbeeren
4 Eier getrennt
80 g Honig
Jetzt kaufen!1 TL Speisestärke
Salz
125 ml Sahne
Himbeeren als Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Himbeeren im Mixer pürieren, durch ein Sieb streichen.

2

Das Eigelb schaumig schlagen, Honig dazugeben, schlagen, bis sich die Mischung hellgelb färbt.

3

Speisestärke und Himbeerpüree in die Eigelbmischung rühren. Die Flüssigkeit in einen kleinen Topf mit schwerem Boden gießen, unter ständigem Rühren (Vorsicht, setzt sehr leicht an!) langsam erhitzen, bis die Himbeercreme eindickt, sie darf nicht aufkochen. Vom Feuer nehmen, in eine Schüssel gießen.

4

Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen, unter die heiße Fruchtcreme heben.

5

Die Creme kaltstellen, ab und zu vorsichtig umrühren, damit die Masse sich nicht trennt. Die Sahne steif schlagen, unter die erkaltete Himbeercreme heben. Sie können das Dessert gleich servieren oder es im Tiefkühlfach leicht anfrieren lassen.

Schlagwörter