Himbeergelee mit Pfefferminz Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Himbeergelee mit PfefferminzDurchschnittliche Bewertung: 3.81518

Himbeergelee mit Pfefferminz

Rezept: Himbeergelee mit Pfefferminz
30 min.
Zubereitung
12 h. 34 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Gläser á 250 ml
1,2 kg Himbeeren
1 unbehandelte Zitrone Saft
3 Stängel Pfefferminze
1 kg Gelierzucker 1:1
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Himbeeren verlesen, putzen und mit dem Zitronensaft, der Pfefferminze und ca. 250 ml Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Ca. 5-8 Minuten köcheln lassen.

2

Ein Sieb mit einem Tuch auslegen, über eine Schüssel hängen und die Himbeeren darin über Nacht abtropfen lassen. Am nächsten Tag das Tuch zusammendrehen und den Saft auspressen.

3

Den Saft, falls nötig, mit Wasser auf 1 l auffüllen, mit dem Gelierzucker in einem neuen Topf zum Kochen bringen, 4 Minuten kochen lassen und in gut ausgespühlte Gläser füllen.

4

Fest verschließen, 10 Minuten auf den Kopf stellen, wieder umdrehen und erkalten lassen.