Himbeergelee mit Rosenblättern Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Himbeergelee mit RosenblätternDurchschnittliche Bewertung: 3.51516

Himbeergelee mit Rosenblättern

Himbeergelee mit Rosenblättern
15 min.
Zubereitung
2 h. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.5 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Gläser
Hier kaufen!6 Blätter Gelatine
60 g Zucker
6 cl Wodka
4 EL Zitronensaft
100 g Himbeeren
Rosenöl
Johannisbeergelee
100 ml Johannisbeersaft
Hier kaufen!1 Blatt Gelatine
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

2

400 ml Wasser mit ausgedrückter Gelatine und Zucker unter Rühren darin auflösen, Zitronensaft und Rosenöl unterrühren, dann abkühlen und leicht gelieren lassen.

3

Himbeeren waschen, trocken tupfen und auf Gläser (à ca. 100 ml) verteilen. Rosengelee einfüllen und ca. 1 Stunde im Kühlschrank gelieren lassen.

4

Für das Johannisbeergelee Gelatine in kaltem Wasser einweichen und in erwärmtem Johannisbeersaft auflösen. Abkühlen lassen und wenn der Saft beginnt zu gelieren auf das Rosengelee geben. Etwa weitere 30 Min. kühlen lassen dann servieren.

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Honeywell Runder Keramikheizer, 1 Stück, weiß, HCE200WE4
Läuft ab in:
VON AMAZON
DCF-Funkwanduhr "Bahnhof", Silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama 00106255 Jumbo-Album "Singo", 30 x 30/100, aqua
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages