Himbeerkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HimbeerkuchenDurchschnittliche Bewertung: 3.91523

Himbeerkuchen

Rezept: Himbeerkuchen
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Rolle Blätterteig aus dem Kühlregal
500 g frische Himbeeren
Jetzt kaufen!Puderzucker
Hülsenfrüchte zum Blindbacken, z. B. getrocknete Bohnen
4 Mini-Springformen 12 cm Durchmesser
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Blätterteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche etwas ausrollen und in 4 runde Scheiben von ca. 14-15 cm ausstechen oder schneiden. Die Springförmchen einbuttern und jeweils eine Scheibe Blätterteig hineinlegen. Einen Rand hochziehen. Den Boden jeweils mit einer Gabel etwas einstechen und mit Hülsenfrüchten belegen. Alle 4 Förmchen in den heißen Backofen schieben und den Blätterteig in 15-20 Minuten goldbraun backen. Die Hülsenfrüchte entfernen und den Blätterteig in der Form abkühlen lassen.

2

Die Himbeeren verlesen und den Blätterteig damit füllen. Mit Puderzucker bestauben und sofort servieren. Dazu passt frische Schlagsahne oder Vanilleeis.