Himbeerküchlein auf französische Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Himbeerküchlein auf französische ArtDurchschnittliche Bewertung: 3.71546

Himbeerküchlein auf französische Art

Rezept: Himbeerküchlein auf französische Art

Himbeerküchlein auf französische Art - Gesunde Früchtchen, gebettet in köstlichen Teig: So sollte ein Nachtisch schmecken!

290
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (46 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Stück
400 g Himbeeren (frisch oder TK)
4 Eier
Jetzt kaufen!70 g Puderzucker
90 g Mehl
225 ml Milch (1,5 % Fett)
1 TL Butter (5 g)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Frische Himbeeren waschen und vorsichtig trockentupfen, TK-Himbeeren auftauen lassen.

2

Eier mit 60 g Puderzucker schaumig schlagen. Mehl und Milch unterrühren. 4 runde, ofenfeste Förmchen (à 7 cm Ø) mit Butter ausstreichen und den Teig hineinfüllen.

3

Himbeeren darauf verteilen, leicht in den Teig drücken und im vorgeheizten Backofen bei 250 °C (Umluft 220 °C; Gas: höchste Stufe) in ca. 25 Minuten goldbraun backen.

4

Lauwarm abkühlen lassen, mit Puderzucker bestäuben und servieren.